Mohammadi, Narges


"Verlorene Heimat" von Narges Mohammadi

Narges Mohammadi Verlorene Heimat

Geb. in Afghanistan, 16 Jahre, seit Dezember 2015 in Deutschland, Schülerin der Friedrich-Haass-Schule

 

 

Gedanken zum Werk:

Niemand würde seine Heimat verlassen, wenn er dort sicher und zufrieden leben könnte. Afghanistan ist ein wunderschönes Land mit genügend Wasser und allem, was man zum Leben braucht, Leider kann man nicht sicher leben, weshalb viele Menschen das Land verlassen müssen.


Dateien:
verlorene-heimat.jpg179 K