07.10.2020

OpenAirGalerie zu Gast in Rodert


Am 06.09. wurde der dritte Abschnitt der OpenAirGalerie eröffnet: die Präsentation der 30 Werke in einem kleinen Ortsteil von Bad Münstereifel. Die Dorfgemeinschaft hat die Kunst mit offenen Armen empfangen, sodass sich die meisten Werke nun an Privathäusern wiederfinden. Man munkelt, dass nicht nur die Dorfbewohner die Ausstellung bewundern. Viele Touristen kamen inzwischen, um sich an der Kunst unter freiem Himmel zu erfreuen. Und die WDR-Lokalzeit berichtete: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bonn/video-open-air-galerie-im-eifeldorf-100.html